Atoss Software AG

Creative Direction

1987 gründete Andreas F. J. Obereder die Atoss Software GmbH in München. 1999 wurde Atoss in eine Aktiengesellschaft umgewandelt, 2000 folgte der Börsengang. 2003 wurde das Unternehmen in den Prime Standard der Deutschen Börse aufgenommen.

 

Atoss ist ein Anbieter von Personalmanagement-Software. Die Software wird in 42 Ländern und neun Sprachen bei rund 5.500 Kunden eingesetzt. Im Rahmen eines Seiten-Relaunches wurde die CAMAO AG zum Pitch eingeladen. Nach 5 Tagen Konzeption und Aufbau eines Atomic-Designs wurde vollends überzeugt.

 

Zu den Anforderungen gehörte nicht nur eine grafische Überarbeitung und der komplette Umbau der Corporate-Website inklusive eines geschlossenen Bereichs auf das Content Management System Drupal 8, sondern vielmehr der Mobile First Ansatz, eine SEO konforme Umsetzung sowie ein granulares Tracking und ein Konzept mit Fokus auf die Leadgenerierung.

Zu meinen Aufgaben gehörte die kreative Leitung, eine enge Abstimmung mit der Entwicklung, die Kundenkommunikation in allen kreativen Bereichen sowie auch ein wesentlicher Beitrag zum Konzept und der Informations-Architektur.

 

Besonderer Wert wurde hierbei auf den "Solution-Finder", welcher den Nutzer in 4 einfachen Schritten zum gewünschten Software-Paket leitet und eine übersichtliche Darstellung aller relevanten Unternehmensbereiche in einer komplex aufeinander aufbauenden Navigation gelegt.

 

Des Weiteren wurde ein benutzerorientiertes Handbuch von mir verfasst, welches nicht nur als Leitfaden für eine Schulung, sondern vielmehr als Blaupause für die Nutzung des Content Management Systems diente. In über 150 Seiten wurde hierbei jede Komponente sowie die Verwendung jedes Templates beschrieben.

 

Abgerundet wurde das Projekt mit einem Photoshooting.

ATOSS WEBSEITE